MeteoriteGong_portrait_s.jpg

Pauline Fabry lernte auf ihrem Weg von vielen Traditionen. Aus alten Kulturen, von tibetischen Schamanen, Gongkünstlern, wie Jens Zygar. Während ihres Medienkunst-Studiums an der KHM, Kunsthochschule für Medien Köln, studierte sie auch zeitgenössische Klangkunst. Der lehrreichste Weg ist für sie der Weg der Erfahrung.

Pauline Fabry lernte auf ihrem Weg von vielen Traditionen. Aus alten Kulturen, von tibetischen Schamanen, Gongkünstlern, wie Jens Zygar. Während ihres Medienkunst-Studiums an der KHM, Kunsthochschule für Medien Köln, studierte sie auch zeitgenössische Klangkunst. Der lehrreichste Weg ist für sie der Weg der Erfahrung.

0K7A9073_cosmos.jpg

Pauline Fabry lernte auf ihrem Weg von vielen Traditionen. Aus alten Kulturen, von tibetischen Schamanen, Gongkünstlern, wie Jens Zygar. Während ihres Medienkunst-Studiums an der KHM, Kunsthochschule für Medien Köln, studierte sie auch zeitgenössische Klangkunst. Der lehrreichste Weg ist für sie der Weg der Erfahrung.

ExternsteineGongs_day_zuschnitt2.jpg

Pauline Fabry lernte auf ihrem Weg von vielen Traditionen. Aus alten Kulturen, von tibetischen Schamanen, Gongkünstlern, wie Jens Zygar. Während ihres Medienkunst-Studiums an der KHM, Kunsthochschule für Medien Köln, studierte sie auch zeitgenössische Klangkunst. Der lehrreichste Weg ist für sie der Weg der Erfahrung.

Pauline Fabry lernte auf ihrem Weg von vielen Traditionen. Aus alten Kulturen, von tibetischen Schamanen, Gongkünstlern, wie Jens Zygar. Während ihres Medienkunst-Studiums an der KHM, Kunsthochschule für Medien Köln, studierte sie auch zeitgenössische Klangkunst. Der lehrreichste Weg ist für sie der Weg der Erfahrung.

Pauline Fabry lernte auf ihrem Weg von vielen Traditionen. Aus alten Kulturen, von tibetischen Schamanen, Gongkünstlern, wie Jens Zygar. Während ihres Medienkunst-Studiums an der KHM, Kunsthochschule für Medien Köln, studierte sie auch zeitgenössische Klangkunst. Der lehrreichste Weg ist für sie der Weg der Erfahrung.

20200205_Gong_Pyramid_2.jpg
20211109_0467.jpg

GongSessions

Werde zum Navigator des Unbewussten und tauche ein in den universellen Floatingzustand der Energetisierung. Auf einer Reise zu Erkenntnishorizonten und Harmonisierung. Optional mit Kakao oder Hypnose.

Tempelschlaf_Dojo_Lang_edited.jpg

GongRituals

Tempelschlaf. GongSessions. Gong und Hypnose.
Gong und transzendierende Praktiken.

Der Klang der Gongs

führt in transpersonale Bewusstseinszustände

 

harmonisiert auf energetischen und körperlichen Ebenen

 

vertieft deine Meditationspraxis auch in Kombination mit anderen transzendierenden Praktiken

 

verbessert den Traumzustand

klares und visionäres, bewusstes Träumen

 

schärft deine Intuition und Sensibilität

MeteoritenGong_Komet3_edited_edited.png

Die Klangschwingungen des Gongs durchdringen jede Zelle deines Seins und führen in einen transpersonalen Bewusstseinszustand. Die binauralen Schwebungen lösen im Gehirn einen Zustand des ausgedehnten Jetzts aus, dieser erleichtert immens den Zugang zur Intuition und inneren Weisheit. Intuitiv können hierbei Erkenntnisse erlebt werden, die jetzt von Bedeutung sind. Erkenntnisse, Wohlempfinden und das vor-spürend Entfaltende.

Die heilende und transzendierende Wirkung der Gongs wird seit Jahrtausenden bei Ritualen und Zeremonien eingesetzt. Die tibetischen Schamanen nutzen den Klang um Portale zu anderen Dimensionen zu öffnen, Informationen fließen zu lassen und kosmisch harmonische Sphären entstehen zu lassen. 

Erfahrungsqualitäten des Gongs:

Erkenntnisgenerierung. Traumqualität verbessert sich, wie auch Kreativität, empathisches Spüren und Feinfühligkeit. Aufrichtigkeit und Wahrhaftigkeit. Tiefenentspannung. Die Klangfelder wirken auf energetischer, physischer und psychischer Ebene. Stressreduzierend. Gesundheitsfördernd. Tinnitus Behandlung. Konzentrationsfördernd. Können emotionale Blockaden lösen und Selbstheilungskräfte aktivieren.

SoulGong

Stell dir vor, du wirst dein ganzes Leben lang von einem Seelenklang begleitet. Der Klang Ihres Gongs heißt dich willkommen, wenn du den ersten Atemzug nimmst. Und unterstützt den Geburtsprozess, der ein natürlicher ekstatischer Prozess sein kann. Indem man diesem einzigartigen Prozess einen zeremoniellen, komfortablen Rahmen gibt. Ein Klang, der dich auf deinem Weg trägt.

 

MeteoritenGong

20210804_E_16_edited.jpg

Gong

Workshops

Einführung in die Kunst des Gongspielens.

Spieltechniken, Anschlagtechniken, verschiedene Schlägel und Reiber - Techniken, Klangreisen und individuelle Sessions. Gongs und transzendierende Praktiken, Philosophie, Überblick über Gongs,  und vieles mehr. 

- Gehirnwellen

 

- HypnoLabs

- Absicht, Ausrichtung & Magnetisierung